110 Jahre und kein bisschen alt

von

 

In einer eindrucksvollen Jubiläumsfeier schauten die Mitarbeiter des Traditionsunternehmens der Metallbranche mit ihren Familien und Gästen zurück auf eine spannende und wechselvolle Unternehmensgeschichte, wagten aber auch schon einmal den Blick nach vorn.

Alles begann im Jahre 1912, als Fritz Gladtfeldt das Unternehmen aus der Taufe hob. Was damals mit der Herstellung von Konservendosen begann, hat sich bis heute zu einem modernen Unternehmen der Metallbranche weiterentwickelt.

Heute stellt sich die F. Gladtfeldt GmbH in ihren Spezialbereichen Stanzen, Prägen, Gravieren und mit dem eigenen Werkzeugbau als ein leistungsfähiger und moderner Betrieb mit exzellenten Leistungen für seine Kunden und Partner dar.

Das alles war ein guter Grund, das 110. Jubiläum im Rahmen eines schwungvollen Festes zu feiern. Hauptakteure einer solchen Feier waren fraglos die fleißigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit ihrer Arbeit maßgeblich am Erfolg des Unternehmens beteiligt sind.

 

Zurück